Neue Landessynode gewählt

Am Sonntag, den 8. Dezember wählten die Kirchenvorsteherinnen und Kirchenvorsteher der Evangelisch Lutherischen Kirche in Bayern das neue Kirchenparlament. Bereits jetzt steht fest, dass sich die Landessynode personell deutlich erneuern wird. Zwei Drittel der Gewählten und Delegierten sind zum ersten Mal in der Landessynode vertreten. Das Kirchenparlament der Evangelisch Lutherischen Kirche besteht aus 108 Mitgliedern, von denen 89 gewählt und 19 berufen werden.

Alle weiteren Informationen zur Wahl sind unter folgendem Link zu finden: https://www.bayern-evangelisch.de/wir-ueber-uns/pressemitteilung-09-12-2...